Demokratie leben in Gevelsberg

Eat & Great

 Der Integrationsrat möchte einen Rahmen für Flüchtlinge schaffen, so dass vor allem Begegnungen und ein interkultureller Austausch mit Gevelsberger Bürgern möglich ist, um u.a. Hemmschwellen abzubauen.
Hierzu findet einmal im Monat (September bis November – drei Treffen) ein gemeinsames Treffen in einer Schulküche statt. Hier werden verschiedene Gerichte gemeinsam gekocht und gegessen. Alles wird mit Bildern dokumentiert, so dass am Ende des Jahres ein Kalender für 2016 entstehen kann, der zudem Rezepte verschiedener Kulturen beinhaltet. Diese Kalender werden dann am Jahresende 2015 an alle Flüchtlinge und Ehrenamtliche in der Flüchtlingsbetreuung /-arbeit in Gevelsberg verteilt.

Ziele

1. Ziel: Abbau von Hemmschwellen
2. Ziel: Netzwerke schaffen
3. Ziel: mindestens 15 Flüchtlinge für jeden Termin gewinnen
4. Ziel: Entstehung eines Kalenders für 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
22 + 16 =