Demokratie leben in Gevelsberg

Herzensangelegenheit

Frauen und Männer gemeinsam für eine offene und faire Gesellschaft

Eingebettet in die Jubiläumsveranstaltung des Bunten Salons – einem Format der Gleichstellungsbeauftragten und der VHS im EN-Südkreis, um Vielfalt und Geschlechtergerechtigkeit als Gesellschaftsentwurf zu beschleunigen – will die Veranstaltung aufgeschlossene Bürgerinnen und Bürger sensibilisieren, Vielfalt als Chance für gesellschaftliche Entwicklung herausstellen, Auseinandersetzung ermöglichen, Visionen anbieten und zur Politischen Bildung beitragen.

Vor dem Hintergrund zunehmender Entsolidarisierung und gesellschaftlicher Spaltung wollen wir der Frage nachgehen, wie eine vielfältige, offene und gerechtere Gesellschaft konkret aussehen kann.

Die Veranstaltung will Antworten darauf geben, wie wir uns in all unserer Unterschiedlichkeit solidarisch als demokratisches Gemeinwesen weiterentwickeln können. Konkret wollen wir anhand von Lebensentwürfen, Erwartungen und Fragen zur Zugehörigkeit miteinander ins Gespräch kommen und positive Visionen für eine Gesellschaft entwickeln, in der Frauen wie Männer, mit und ohne Migrationshintergrund auf Augenhöhe miteinander leben können. Die Veranstaltung will sensibilisieren und Vielfalt als Chance für gesellschaftliche Entwicklung herausstellen, Auseinandersetzung ermöglichen, Visionen anbieten und zur Politischen Bildung beitragen.


So. 23.9.2018
Christel Hofschröer
Gevelsberg/Bürgerzentrum

 

 

Foto: pixabay.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
7 + 25 =