Demokratie leben in Gevelsberg

Mike Karst: Populismus – Waffe und Werkzeug

Vortrag in Kooperation mit dem Förderverein der
VHS Ennepe-Ruhr-Süd

Egal ob von rechts oder links, Populismus und Abgrenzung scheinen weltweit auf dem Vormarsch. Während unsere Probleme immer globaler und komplexer zu werden scheinen, fallen die Antworten scheinbar immer kleiner und einfacher aus: Grenzen dicht und Globalisierung zurückschrauben. Worin liegen die verschiedenen Ursachen dieses multinationalen Phänomens, welchen Beitrag leisten Digitalisierung und Globalisierung?
Diese Veranstaltung versucht eine Skizze des Populismus zu entwerfen und an Hand ihrer historischen und systemischen Einordnung Hilfestellung für einen sinnvollen Umgang mit dem Phänomen zu entwickeln. Im Anschluss daran gibt es Gelegenheit, die Situation vor Ort in den Blick zu nehmen.

WANN: 30. Oktober 2019, 18.00-19.30 Uhr
WO: VHS Ennepe-Ruhr-Süd, Mittelstr. 86-88

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
24 − 8 =